DC Tower 1: Auf der Spitze von Wiens Viertelkilometer-Hochhaus

Ansichtssache13. Juni 2013, 10:43
436 Postings

Die Bauarbeiten an Österreichs höchstem Gebäude schreiten voran. Nun fehlt nur noch die Antenne, um die geplanten 250 Meter zu erreichen. Ein Lokalaugenschein auf der Baustelle

Bild 1 von 14
foto: michael hierner / www.hierner.info

Der DC Tower 1 ist von vielen Orten Wiens gut sichtbar und verändert die Skyline der Hauptstadt wie kaum ein anderes Gebäude zuvor. Hier ist die Riesenbaustelle rechts der Mitte von der rund sechs Kilometer entfernten Rathausstraße aus zu sehen.

weiter ›
    Share if you care.