EVN verkleinert Vorstand

12. Juni 2013, 16:53
posten

Wien/Maria Enzersdorf - Der börsenotierte niederösterreichische Versorger EVN verkleinert den Vorstand auf zwei Mitglieder. Der Aufsichtsrat habe beschlossen, die durch das Ausscheiden von Vorstandsdirektor Herbert Pöttschacher (63) freiwerdende Vorstandsposition nicht nachzubesetzen, teilte die EVN mit.

Der Vorstand der EVN AG besteht ab 1. Juli 2013 somit aus Vorstandssprecher Peter Layr und Vorstandsdirektor Stefan Szyszkowitz. Pöttschacher tritt in den Ruhestand. EVN Aufsichtsrats-Präsident Burkhard Hofer erklärt dazu: "Dieser Beschluss wurde vor dem Hintergrund der laufenden Konsolidierung der EVN Gruppe gefasst." (APA, 12.6.2013)

Share if you care.