Österreich startet mit Niederlage in Squash-Team-WM

9. Juni 2013, 20:08
posten

Österreichs Squash-Nationalteam der Herren hat das erste Spiel bei der Team-WM im französischen Mulhouse verloren. Gegen Südafrika setzte es für Jakob Dirnberger, Aqeel Rehman und Marcus Greslehner am Sonntag eine 0:3-Niederlage. Am Montag und Dienstag warten in den weiteren Spielen in Pool G nun Japan und Hongkong. Der Erst- und Zweitplatzierte steigt in die Runde der besten 16 Teams auf. 2011 beendete Österreich das Turnier als 24. (APA, 9.6.2013)

Share if you care.