Kaltfront mit Regen zu Wochenbeginn

9. Juni 2013, 11:30
39 Postings

Zur Wochenmitte wird es wieder wärmer

Wien - Vorübergehend wird das Wetter in Österreich wieder trüber. Doch dann setzt sich, so die Experten der Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik in Wien (ZAMG) wieder zunehmend Sonnenschein durch.

Am Montag ist der Himmel im Westen und Norden wolkenverhangen und wiederholt ist Regen zu erwarten, der in den Nordstaubereichen auch ergiebig ausfallen kann. Sonst wechseln Sonne und Wolken einander ab, wobei die Bewölkung am Nachmittag generell zunimmt. Dazu sind Regenschauer einzukalkulieren.

Am längsten trocken bleibt es im Südosten, dort gehen allerdings ab dem späteren Nachmittag Gewitter nieder. Der Wind kommt schwach bis mäßig aus Südwest bis Nordwest. Die Frühtemperaturen liegen zwischen acht und 18 Grad, die Nachmittagstemperaturen im Westen und Norden zwischen 15 und 19 Grad, sonst zwischen 19 und 25 Grad Celsius.

Freundlich am Mittwoch

Die erste Tageshälfte des Dienstags zeichnet sich durch wechselhaftes Wetter mit Regenschauern aus, trocken und zeitweise sonnig ist es nur im Südwesten. Dann werden die Wolken generell weniger und die Sonne setzt sich immer mehr durch. Der Wind kommt schwach bis mäßig, im Osten und Südosten auch lebhaft aus Nordwest bis Nordost. Die Tiefstwerte betragen acht bis 15 Grad, die Tageshöchsttemperaturen 17 bis 23 Grad.

An vielen Orten kündigt sich der Mittwoch als freundlicher Tag mit Sonnenschein und meist nur harmlosen Wolkenfeldern an. Lediglich im Norden und Osten kann die Bewölkung zeitweise auch kompakter sein. Einzelne unergiebige Regenschauer sind vor allem im Bergland und im Südosten nicht ganz auszuschließen, meist bleibt es aber trocken. Der Wind weht schwach bis mäßig aus Nordwest bis Nord. Frühtemperaturen neun bis 16 Grad, Tageshöchsttemperaturen 19 bis 25 Grad.

Der Donnerstag verspricht trocken und sehr sonnig zu werden. Dazu ist es schwach windig. Frühtemperaturen 9 bis 17 Grad, Tageshöchsttemperaturen 21 bis 26 Grad. (APA, 9.6.2013)

Share if you care.