Knaller wechselt von WAC zu Sandhausen

7. Juni 2013, 18:15
1 Posting

26-Jähriger Goalie kommt ablösefrei zum Zweitliga-Absteiger

Stuttgart - Nach einer Saison bei Fußball-Bundesligist WAC wechselt Torwart Marco Knaller zum deutschen Zweitliga-Absteiger SV Sandhausen. Der 26-Jährige, der in der Vergangenheit schon in Kaiserslautern unter Vertrag gestanden war, kommt ablösefrei bis zum Juni 2015, weiß aber noch nicht sicher, ob er in der zweiten oder dritten Liga spielen wird. Nach dem Lizenzentzug für den MSV Duisburg planen die sportlich in die dritte Liga abgestiegenen Sandhausener nach eigenen Angaben für die zweite Bundesliga.

Beim WAC war Knaller Ersatzmann von Christian Dobnik gewesen, Trainer Nenad Bjelica hatte den Sohn des ehemaligen Austria- und Admira-Goalies Wolfgang Knaller im April wegen eines disziplinären Verstoßes supspendiert. In Sandhausen ist mit Michael Langer ein weiterer rot-weiß-roter Goalie engagiert. (APA, 7.6.2013)

Share if you care.