Steirischer Sauvignon Blanc zur royalen Hochzeit

7. Juni 2013, 16:31
2 Postings

Das schwedische Königshaus oderte Magnum-Flaschen beim südsteirischen Weingut Erich & Walter Polz

Bei der Hochzeittafel für die schwedischen Prinzessin Madeleine wird morgen, 8. Juni, in Stockholm auch Sauvignon Blanc vom steirischen Weingut Erich & Walter Polz serviert. Das schwedische Königshaus hat 160 Magnum-Flaschen des feinen Weißweins geordert, teilte das südsteirische Weingut am Freitag mit.

Nicht nur Prinzessin Madeleine und ihr Auserwählter Christopher O' Neill sowie die Königsfamilie werden mit dem südsteirischen Wein versorgt, auch Hunderte geladene Gäste bekommen Sauvignon Blanc von der Ersten Lage "Therese", Jahrgang 2011, aus 1,5-Liter-Flaschen serviert.

Vinifiziert wurde der Wein von Christoph Polz, Sohn von Erich Polz, die fachkundige Beschreibung verspricht "funkelndes Grüngelb" und eine "tiefe, reife Exotiknase".

Die Prestige-Bestellung gründet übrigens auf einen Auftritt des Weinguts bei den Salzburger Festspielen anno 2010: Damals kam die Mutter des Bräutigams, Eva O' Neill, auf den Geschmack, heuer im Frühjahr folgte eine persönliche Einladung nach London und wenig später wurden bereits erste Kostproben an das schwedische Königshaus übermittelt. (APA/red, 7.6.2013)

  • Bild nicht mehr verfügbar

    "Funkelndes Grüngelb" und eine "tiefe, reife Exotiknase": Bei den Salzburger Festspielen 2010 kam die Mutter des Bräutigams, Eva O' Neill, auf den Geschmack.

Share if you care.