"Metal Gear Solid 5": Kiefer Sutherland spielt Solid Snake

7. Juni 2013, 12:50
17 Postings

Abschied von Vorgänger Hayter dürfte nicht freiwillig erfolgt sein

Konami bekommt bei der Vertonung des Agentenepos "Metal Gear Solid 5" prominente Unterstützung. Wie nun bekannt wurde, wird TV-Star Kiefer Sutherland (Jack Bauer in "24") dem Spielhelden Solid Snake seine Stimme leihen.

"Fantastische, reiche Stimme"

Der Vorschlag kam laut Entwicklungsleiter Hideo Kojima von einem Freund des Produzenten, Avi Arad, der ihm auch gleich den Kontakt zu Sutherland vermittelt hat. "Immer wenn ich an Snake denke, denke ich an eine bestimmte Stimme. Kiefer hat diese fantastische, reiche Stimme in der etwas Geheimnisvolles mitschwingt."

Für Sutherland selbst kam das Engagement eher überraschend. "Ich bin kein Gamer und ich habe dieses Spiel nicht gekannt", meint der Schauspieler. "Aber mir war schon bekannt, wie unglaublich erfolgreich diese Reihe ist." Es ist nicht sein erster Auftritt als Synchronsprecher in einem Spiel, er war auch schon in "24: The Game", "Street Fighter X Tekken" und "Call of Duty: World at War" zu hören, so EuroGamer.

Abschied von Vorgänger wohl nicht freiwillig

Mit einem etwas mürrischen Unterton wünscht ihm sein Vorgänger, David Hayter, per Twitter alles Gute. "Kann ihm nicht böse sein. Großartiger Schauspieler, guter Mann. Das Spiel wird wahrscheinlich immer noch exzellent sein. Wie New Coke!". Hayter war seit dem ersten Teil der "Metal Gear Solid"-Reihe Sprecher von Snake.

Sein Abgang dürfte nicht ganz freiwillig gewesen sein. Denn, so legt er nach zahlreichen Tweets seiner Fans nach, "es war noch nie so herzerwärmend, gefeuert zu werden." (red, derStandard.at, 07.06.2013)

  • Solid Snake: Kiefer Sutherland übernimmt für David Hayter.
    foto: konami

    Solid Snake: Kiefer Sutherland übernimmt für David Hayter.

Share if you care.