Wie es entlang der Donau nach der Flut aussieht

Ansichtssache6. Juni 2013, 17:17
61 Postings

Von Goldwörth über Melk bis Hainburg: Ein Fotoüberblick über Gemeinden, die mehr oder weniger schwer von den Fluten getroffen wurden

Nachdem sich die Donau in Oberösterreich und im westlichen Niederösterreich bereits stark zurückgezogen hat, kommt das wahre Ausmaß der Schäden ans Tageslicht. Im Osten Österreichs bei Hainburg hingegen wurden erst am Donnerstagnachmittag die Höchststände erreicht - aber die dortigen Dämme dürften halten.

Bild 1 von 16

Nachdem die Pegel der Donau in Oberösterreich gesunken sind, laufen die Aufräumarbeiten auf Hochtouren, wie hier in Aschach an der Donau, rund 30 Kilometer vor Linz.

weiter ›
Share if you care.