"Neverwinter": Kostenloses Action-MMO startet Ende Juni

6. Juni 2013, 16:01
26 Postings

Erste Erweiterung soll noch im Sommer erscheinen

Das Action-MMORPG "Neverwinter" wird am 20. Juni offiziell für PC veröffentlicht. Zusätzlich wird die erste kostenlose Erweiterung von "Neverwinter", "Fury of the Feywild" im Sommer diesen Jahres erscheinen.

Beta beendet

Den Entwicklern zufolge habe man stark auf das Feedback der Spieler gehört. Die Open Beta von "Neverwinter" begann am 30. April und gewährte allen Spielern uneingeschränkten Zugriff auf die Inhalte der Spielwelt. Jeder, der bereits an der Open Beta teilgenommen hat, behält natürlich seinen Spielfortschritt auch nach der Veröffentlichung am 20. Juni bei.

"Fury of the Feywild", das erste Modul für Neverwinter, ist eine kostenlose Erweiterung, die für Sommer dieses Jahres geplant ist. Sie beinhaltet die Belagerung der Elfenstadt Sharandar, heimgesucht von den Riesen der Fomorer.

Free2Play

Neverwinter ist ein kostenloses MMO nach dem Free2Play-Modell, das actionreiche Kämpfe mit epischen Dungeons kombiniert. Spieler erkunden die weitläufige Stadt Neverwinter und die umliegenden Gebiete, lernen die Geschichte dieser Stadt kennen und verteidigen sie vor ihren Feinden. In Neverwinter können die Spieler mit Hilfe der Foundry, einem Werkzeug zur Erstellung neuer Inhalte, eigene Quests und Kampagnen erstellen. Quests aus der Foundry werden nahtlos in die aktuelle Spielwelt integriert. (red, derStandard.at, 6.6.2013)

(Video: Trailer zu "Neverwinter")

  • Haben Sie an der Beta von "Neverwinter" teilgenommen?
    foto: screenshot

    Haben Sie an der Beta von "Neverwinter" teilgenommen?

Share if you care.