TV-Programm für Mittwoch, 5. Juni

4. Juni 2013, 17:45
1 Posting

Ausgesetzt in der Wildnis, Die neun Pforten, Blade Runner unter Tatverdacht, Weltjournal, Am Punkt

10.15 ERZÄHLUNG

Mythen Der Autor Michael Köhlmeier erzählt Sagen des klassischen Altertums. In dieser Sendung: Amphion und Zethos. Bis 10.30, BR-alpha

11.15 DOKU-REIHE

Griechische Helden der Antike Jason und seine Suche nach dem goldenen Flies beeinflusste Kunst und Literatur. Die Dokumentation begibt sich auf die Spuren des antiken Drachentöters. Bis 12.00, ZDF info

17.15 DOKU-REIHE

Ausgesetzt in der Wildnis Der ehemalige Elite-Soldat Bear Grylls durchquert den Hells Canion, die gefährlichste Schlucht Amerikas, und zeigt Techniken, wie man in der Wildnis überlebt. Bis 18.15, DMax

17.30 DOKUMENTATION

Die Christianisierung der Wikinger Vor etwa 1000 Jahren tauschten die Wikinger das Kreuz gegen den Thorshammer und bekehrten zum Christentum. Neueste Forschungen zeigen ein differenzierteres Bild der vermeintlichen Barbaren aus dem Norden. Bis 18.25, Arte

20.15 THRILLER

Die neun Pforten (The Ninth Gate, USA 1999, Roman Polanski) Dean Corso auf der Suche nach den Büchern des Teufels. Johnny Depp in seiner Paraderolle als Rechercheprofi mit Hornbrille. Nach dem Roman Der Club Dumas von 1993. Bis 23.00, Kabel Eins

foto: kabel eins

20.15 DOKUMENTATION

Blade Runner unter Tatverdacht Der tiefe Fall des Oscar Pistorius, der im Verdacht steht, seine Freundin getötet zu haben. Bis 21.05, 3sat

20.15 KUNSTMAGAZIN

Kopf der Woche Themenabend zu Performancekünstler Jonathan Meese: Auf ein Porträt folgen Dokumentationen, die den Provokateur bei der Arbeit zeigen. Im Anschluss ein Durch die Nacht mit Meese und Schauspielerin Jessica Schwarz. Bis 23.00, ZDF Kultur

21.45 TALK

Science-Talk Genetiker Josef Penninger im Gespräch mit Barbara Stöckl, über neueste Entwicklungen in der Brustkrebsforschung. Bis 22.20, ORF 3

22.30 MAGAZIN

Weltjournal Der Kampf um das Trinkwasser bewegt Europa. Droht uns der Ausverkauf? Der Beitrag Trinkwasser im Griff der Konzerne befasst sich kritisch mit dem Nestlé-Konzern. Bis 23.55, ORF2

foto: orf

22.45 DISKUSSION

Am Punkt: Klimawandel und "Jahrhundert"-Fluten im Zehn-Jahres-Takt Ob wir selbst schuld am Rekord-Hochwasser sind, fragt Meinrad Knapp seine Gäste: die Klimaexpertin Helga Kromp-Kolb, den Flussexperten des WWF, Christoph Walder und Richard Armstark (von Hochwasser Betroffener). Standard-Chronikchefin Petra Stuiber analysiert. Bis 23.50, ATV

23.00 MUSIK

Hosted by Der Posthof Linz präsentiert eine Mischung aus musikalischen Neuheiten und Indie-Klassikern. Bis 0.00, GoTV

23.00 DISKUSSION

Anne Will: Das Drohnen-Debakel Welche Schuld trifft den deutschen Verteidigungsminister am "Euro-Hawk"-Skandal? Es diskutieren Jürgen Trittin (Bündnis90/Die Grünen), Andreas Schockenhoff (CDU/CSU), Elke Hoff (FDP), Militärexperte Harald Kujat und der Politikjournalist Michael Spreng. Bis 0.15, ARD

23.20 MAGAZIN

Zapp Das Medienmagazin berichtet über den Anschlag auf einen ARD- Produzenten in Afghanistan, den Frauenquoten-Verein "pro quote" zwischen Journalismus und Aktionismus sowie die umstrittene Medienpolitik des türkischen Premierministers Erdogan. Bis 23.55, NDR (Stefan Weiss, DER STANDARD, 5.6.2013)

Share if you care.