Einheitswerte: Mehrheitlich höher

4. Juni 2013, 15:49
posten

Oberbank Stämme meistgehandelte Titel

Wien - Bei den im standard market auction der Wiener Börse gelisteten Aktien sind am Dienstag sieben Kursgewinnern vier -verlierer und zwei unveränderte Titel gegenüber gestanden. Meistgehandelte Titel waren Oberbank Stämme mit 2.085 Aktien (Einfachzählung).

Die Tagesgewinner bei den Aktien im standard market auction waren Schlumberger Vorzüge mit plus 4,35 Prozent auf 12,00 Euro (215 Aktien), Ottakringer Vorzüge mit plus 3,62 Prozent auf 41,50 Euro (elf Aktien) und SW Umwelttechnik mit plus 2,67 Prozent auf 7,70 Euro (100 Aktien).

Die größten Verlierer waren ECO Business mit minus 2,22 Prozent auf 4,40 Euro (eine Aktie), Volksbank Vorarlberg PS mit minus 1,48 Prozent auf 60,00 Euro (80 Stück) und BWT mit minus 1,12 Prozent auf 13,20 Euro (1.312 Aktien).

Im Segment mid market kletterten Bene um 15,89 Prozent nach oben auf 0,649 Euro (59.876 Stück). Pankl büßte hingegen 3,85 Prozent auf 25,00 Euro (303 Stück) ein. Sanochemia gewannen 2,51 Prozent auf 2,04 Euro (3.800 Stück). (APA, 4.6.2013)

Share if you care.