Amphibien in Wien: Auf Wanderschaft lauert der Tod

Ansichtssache6. Juni 2013, 05:30
63 Postings

Noch immer werden viele Frösche, Kröten und Unken speziell nachts zum Opfer ihrer Wanderungen über Wiens Verkehrswege

Mit Beginn des Frühlings erwachen auch die Frösche, Kröten und Unken in Wien zu neuem Leben. Die Wiener Wildnis in Bildern authentisch festzuhalten bedeutet im Falle der Amphibien, auch deren größte Bedrohung, die Frühjahrswanderungen zu den Laichplätzen, zu dokumentieren

Viel frequentierte Amphibienwanderrouten in Wien befinden sich zum Beispiel rund um den Schwarzenbergpark in Hernals, in Penzing, im Prater sowie am Bisamberg. Stadt Wien und TierfreundInnen haben schon diverse bauliche Maßnahmen getroffen, um Kröten, Fröschen, Unken, Feuersalamandern und Molchen das Wandern zu erleichtern. So wurden Amphibientunnel, Leitbleche und Zäune an der Rosentalgasse (14. Bezirk), der Senderstraße (21. Bezirk), der Exelbergstraße (17. Bezirk) und im Prater (Bereich Lusthaus und Aspern-Allee) angebracht. Aber noch immer werden viele Amphibien speziell nachts zum Opfer ihrer für die Fortpflanzung so wichtigen Wanderungen über Wiens Verkehrswege.

Wildes Liebesleben

Haben sie es schließlich in verschiedene Tümpel und Weiher geschafft, beginnt beispielsweise die Erdkröte ihr geradezu orgiastisches Liebesleben. Nicht eines, mitunter zwei oder sogar drei Männchen türmen sich übereinander auf dem Rücken von nur einem Weibchen. Der Grund dafür: ein hormongesteuerter Klammerreflex, der die Männchen dazu veranlasst, so gut wie alles, was ihnen in Form und Größe passend erscheint, zu umklammern.

Bald danach schlüpfen aus dem Laich winzige Kaulquappen, die sich im Laufe der Zeit zur nächsten Generation von Kröten und Fröschen entwickeln. Die sich wiederum bald darauf der gleichen tödlichen Gefahr aussetzen werden - dem Straßenverkehr der Großstadt. (red, derStandard.at, 5.6.2013)

Hintergrundbericht: Auf Safari durch die Wiener Wildnis

Noch mehr Bilder der "Wiener Wildnis"-Fotografen unter wienerwildnis.at

foto: wiener wildnis/th. haider
1
foto: wiener wildnis/th. haider
2
foto: wiener wildnis/popp-hackner
3
foto: wiener wildnis/popp-hackner
4
foto: wiener wildnis/popp-hackner
5
foto: wiener wildnis/c. sonvilla
6
foto: wiener wildnis/m. graf
7
foto: wiener wildnis/m. graf
8
foto: wiener wildnis/m. graf; th. haider
9
foto: wiener wildnis/popp-hackner
10
foto: wiener wildnis/th. haider
11
Share if you care.