1.596.000 sahen "Zeit im Bild 1"

3. Juni 2013, 12:56
1 Posting

333.000 ZuschauerInnen für "Transformers 3" auf ORF eins - 253.000 bei "ATV Aktuell" - 97.000 sahen "Erzbergrodeo 2013" auf Servus TV

Am Sonntag standen im österreichischen Fernsehen aufgrund der aktuellen Überschwemmungen vor allem Nachrichtensendungen hoch im Kurs. So konnte die "Zeit im Bild 1" in ORF2 1.596.000 ZuseherInnen vor den Bildschirm holen, "ATV Aktuell" zählte im Durschnitt 253.000 ZuschauerInnen. Die Spielfilme dagegen konnten trotz langem Wochenende bedeutend weniger Menschen begeistern. So schnitt "Transformers 3" mit 333.000 ZuseherInnen im Vergleich ebenso bescheiden ab wie "Hereafter - Das Leben danach" auf ATV mit 145.000 ZuschauerInnen. Bei den deutschen Privaten lag Sat.1 mit "Navy C.I.S" und im Wochenvergleich wenigen 192.000 Fans aus Österreich vorne. (red, derStandard.at, 3.6.2013) 

Share if you care.