Kompromiss zwischen Risiko und Chance

3. Juni 2013, 08:34
posten

EuroStoxx50-Relax Express-Zertifikat bietet 6,15 Prozent Bonuschance

Nach der kurzen, vom Kurseinbruch des Nikkei225 verursachten Kurskorrektur, befindet sich der EuroStoxx50-Index wieder auf dem Weg nach oben. Ob sich das direkte Investment in den Index mittels Index-Zertifikaten auf dem aktuellen Niveau noch lohnt, kann seriöserweise niemand mit Sicherheit beantworten.

Mit dem derzeit zur Zeichnung aufliegenden EuroStoxx50-Express Relax—Zertifikat der DekaBank wird sichergestellt, dass Anleger innerhalb der nächsten sechs Jahre zu einer Jahresrendite von nahezu 6,15 Prozent gelangen werden, wenn sich der Wert des EuroDStoxx50-Index nicht um 40 Prozent oder mehr ermäßigt.

Sinkende Tilgungsschwellen

Der Schlusskurs des EuroStoxx50-Index des 14.6.13 wird als Startwert für das Express-Zertifikat festgeschrieben. Notiert der Index am ersten Beobachtungstag (16.6.14) auf oder oberhalb der Tilgungsschwelle von 100 Prozent des Startwertes, dann wird das Zertifikat inklusive einer Zinszahlung in Höhe von 6,15 Prozent bereits nach einem Jahr zurückbezahlt. Andernfalls verlängert sich die Laufzeit des Zertifikates zumindest um ein weiteres Jahr.

Nach dem zweiten Laufzeitjahr kommt es schon dann zur vorzeitigen Rückzahlung des Kapitaleinsatzes, wenn der EuroStoxx50 auf oder oberhalb der nunmehr bereits auf 95 Prozent des Startwertes reduzierten Tilgungsschwelle notiert. Die Höhe des Rückzahlungsbetrages läge in diesem Fall bei 112,30 Prozent des Ausgabepreises. Diese Vorgangsweise der pro Jahr um fünf Prozent sinkenden Tilgungsschwellen und der um 6,15 Prozent wachsenden Bonuszahlungen wird auch nach den verbleibenden Laufzeitjahren angewendet.

Läuft das Zertifikat bis zum finalen Bewertungstag (14.6.19) dann wird es mit 100 Euro und der anstehenden Bonuszahlung in Höhe von 36,90 Euro getilgt, wenn der Index auf oder oberhalb der Barriere von 60 Prozent des Startwertes notiert. Befindet sich der Index mit mehr als 40 Prozent im Minus, so wird die Rückzahlung des Zertifikates gemäß der prozentuellen negativen Wertenwicklung und ohne Bonuszahlung erfolgen.

Das DekaBank-EuroStoxx50-Express Relax-Zertifikat, maximale Laufzeit 19.6.19, ISIN: DE000DK97PQ8, kann noch bis 14.6.13 mit 100 Euro plus ein Prozent Ausgabeaufschlag gezeichnet werden.  

ZertifikateReport-Fazit:  Dieses Relax Express-Zertifikat bietet auch bei deutlichen Kursrückgängen des EuroStoxx50-Index innerhalb der nächsten sechs Jahre die realistische Renditechance von 6,15 Prozent pro Jahr. Basierend auf einem Startwert von 2.800 Punkten läge die am Laufzeitende relevante Barriere bei 1.680 Punkten, als deutlich unterhalb der Tiefststände vom März 2009.

Walter Kozubek ist Mitarbeiter des ZertifikateReports und HebelprodukteReports. Die kostenlosen PDF-Newsletter erscheinen wöchentlich.
Weitere Infos: www.zertifikatereport.de und www.hebelprodukte.de.

Share if you care.