Zehn Freiplätze für das STANDARD-Wohnsymposium

31. Mai 2013, 16:15
1 Posting

Am Donnerstag wird im Wiener Leopold Museum zum Thema "Obergrenzen oder Marktpreise" diskutiert - Wir vergeben Freiplätze an Schnellentschlossene

Am kommenden Donnerstag (6. Juni) findet in Wien wieder ein STANDARD-Wohnsymposium statt. Experten, Praktiker und Politiker werden dabei die Frage erörtern, ob die Kostenfaktoren des Wohnens und die Beiträge der Bewohner besser mit Obergrenzen oder Marktpreisen eigedämmt werden können.

Wir vergeben für diese Veranstaltung (Details siehe unten) noch 10 Freiplätze für junge, engagierte Wohnpolitik-Interessierte, die auch in Tischgesprächen mitbestimmen wollen, was das nächste Regierungsprogramm für leistbare Mieten enthalten soll. Anmeldungen dafür werden bis Dienstag, 12 Uhr angenommen. (red)

Details zur Veranstaltung

STANDARD-Wohnsymposium am Donnerstag, 6. Juni 2013, von 15.00 bis 20.00 Uhr im Leopold Museum, Wien 7 (Museumsquartier).

Programm: wohnenplus.at/symposium

Anmeldung für die Freiplätze

Bis Dienstag, 4. Juni 2013, 12 Uhr, per E-Mail an fachmagazin@wohnenplus.at

Share if you care.