Historischer Kalender - 1. Juni

1. Juni 2013, 00:00
posten

1878 - In Paris wird der Weltpostvereinsvertrag abgeschlossen.

1938 - Der Dramatiker Ödön von Horvath wird in der Pariser Emigration auf den Champs-Elysées von einem herabstürzenden Ast eines Baumes erschlagen.

1938 - Das erste Comic von "Superman", von Jerry Siegel und Joe Shuster, erscheint laut Cover im "June 1938".

1948 - Der größte Flughafen New Yorks, Idlewild Airport (seit 1963 "Kennedy International Airport") wird in Betrieb genommen.

1958 - Nach der Rücktrittsdrohung von Staatspräsident Coty für den Fall eines negativen Votums wählt die französische Nationalversammlung General de Gaulle zum Regierungschef mit der Vollmacht, eine neue Verfassung auszuarbeiten

1963 - Gründung der Akademie für Musik und Darstellende Kunst in Graz.

1973 - Die griechische Junta erklärt König Konstantin II., der das Land Ende 1967 nach einem fehlgeschlagenen Gegenputsch verlassen hatte, für abgesetzt und ruft die Republik aus. Oberst Papadopoulos wird Präsident.

1978 - Tiefststand der Arbeitslosigkeit in Österreich: Nur 45.000 Vorgemerkte.

1988 - Der Vertrag über die Vernichtung landgestützter atomarer Mittelstreckenraketen (INF) tritt formell in Kraft. Während des Moskauer Gipfeltreffens tauschen Parteichef Michail Gorbatschow und Präsident Ronald Reagan, in einer feierlichen Zeremonie im Wladimirsaal des Großen Kreml-Palastes, die Ratifikationsurkunden aus.

1993 - Im ostafrikanischen Staat Burundi finden die ersten demokratischen Präsidentenwahlen statt, aus denen Melchior Ndadaye als Sieger hervorgeht. Er ist der erste Angehörige der Hutu-Mehrheit an der Spitze des Landes und wird fünf Monate nach seinem Amtsantritt von der Armee ermordet, die von der Tutsi-Minderheit dominiert wird.

1998 -Die Europäische Zentralbank (EZB) mit Sitz in Frankfurt wird errichtet. Die Eröffnungsfeier findet am 30. Juni 1998 statt.

2003 - Die Nationalbank-Vizegouverneurin Gertrude Tumpel-Gugerell tritt ihren Dienst als Mitglied des sechsköpfigen Direktoriums der Europäischen Zentralbank (EZB) an.

2003 - Mit der Schließung der ersten Schleusentore am Drei-Schluchten-Damm in China beginnt die Schlussphase des Baus des größten Wasserkraftwerks der Welt. Eine Million Menschen wurden umgesiedelt.

2003 - ATVplus startet als erster terrestrischer Privatsender. Österreich ist der letzte Staat Europas, in dem kein frei über Antenne empfangbares Privatfernsehen existierte. Am 21.06.2004 folgt Puls-TV als zweiter terrestrisch empfangbarer Sender.

2008 - Tausende Betrunkene protestieren gegen das neue Alkoholverbot in der Londoner U-Bahn und richten ein Chaos an.

2008 - Die Parlamentswahl in Mazedonien wird von blutiger Gewalt überschattet. Bei Schießereien werden mindestens ein Mensch getötet und acht weitere verletzt. Wahlsiegerin ist die konservative VMRO-DPMNE von Premier Nikola Gruevski.

Geburtstage: Peter de Mendelssohn, dt. Schriftsteller (1908-1982)
Jason Donovan, aus. Sänger und Schauspieler (1968- )
Heidi Klum, dt. Model (1973- )

Todestage: Robert Le Lorrain, franz. Bildhauer (1666-1743)
James Buchanan, 15. US-Präsident (1791-1868)
Helen Keller, US-Schriftstellerin (1880-1968)
Ödön von Horvath, öst. Dramatiker (1901-1938)
Anna Seghers, dt. Schriftstellerin (1901-1983)
Herbert Feigl, öst.-amerik. Physiker und Philosoph (1902-1988)
Josef Lapid, israelischer Politiker (1931-2008)
Yves Saint Laurent, franz. Modeschöpfer (1936-2008)

(APA, 1.6.2013)

Share if you care.