Nine Inch Nails werden wiederbelebt

29. Mai 2013, 19:05
1 Posting

Tournee mit neuem Material - Trent Reznors "Kreativität stimuliert"

Wien -  Trent Reznor war zuletzt als Filmmusikproduzent erfolgreich - der Soundtrack zu "The Social Network" erhielt einen Oscar-  dazu als Gastmusiker bei diversen Projekten tätig und gemeinsam mit seiner Frau Mariqueen Maandig, Atticus Ross, und Rob Sheridan als How To Destroy Angels aktiv.

Nun kündigt er an,  noch in diesem Jahr ein neues Album seiner Stammband Nine Inch Nails zu veröffentlichen. Er habe das vergangene Jahr "heimlich daran gearbeitet", wie er auf der Webseite der Band mitteilt. Das noch titellose Album, das bei Columbia Records erscheinen soll, sei auch der eigentlich Grund für die im Frühjahr angekündigte Tour der Nine Inch Nails, so Reznor.

Die diversen Verpflichtungen der vergangenen Jahre "haben meine Kreativität wirklich stimuliert, weshalb ich beschlossen habe, diese Energie zu nutzen, um Nine Inch Nails in eine neue Richtung zu führen", so der US-amerikanische Musiker. Das bis dato letzte Nine Inch Nails-Album, "The Slip", war 2008 erschienen.  (APA, 29.5.2013)

Share if you care.