Barisic bleibt Coach von Grün-Weiß

29. Mai 2013, 13:30
230 Postings

Vertrag bis Sommer 2014 bei Rapid - Sportdirektor Schulte: "Haben Idealbesetzung gefunden"

Zoran Barisic bleibt auch in der kommenden Saison Cheftrainer von Rapid. Der 43-Jährige wird mit seinem Team, Co-Trainer Thomas Hickersberger, Individualtrainer Carsten Jancker, Torwarttrainer Raimund Hedl und Fitness-Coach Alexander Steinbichler, weiter die Verantwortung für die Kampfmannschaft tragen und erhält vorerst einen Vertrag bis Sommer 2014.

"Zoki und sein Team haben in den letzten Wochen einen hervorragenden Job gemacht und es macht wieder Spaß, die Mannschaft spielen zu sehen. Zudem leistet das gesamte Trainerteam Tag für Tag Arbeit auf höchstem Niveau und ich bin so wie alle Verantwortlichen beim SK Rapid überzeugt, dass wir die Idealbesetzung für diese Positionen gefunden haben", sagte Sportdirektor Helmut Schulte.

"Ich bin sehr stolz, dass uns die Verantwortlichen das Vertrauen gegeben haben, mit unserer jungen Truppe weiterzuarbeiten. Ich freue mich und nehme die Herausforderung sehr gerne an, am 12. Juni starten wir in die Vorbereitung auf die neue Saison und ich bin überzeugt, dass wir der großen Rapid-Familie viel Freude bereiten können", sagte Barisic, der bereits im Frühjahr 2011 als Interimstrainer bei Grün-Weiß tätig war. 

"Struktur- und Satzungskommission" gegründet

Rudolf Edlinger will die Modernisierung des Vereins in den abschließenden Monaten seiner vierten und damit letzten Amtszeit als Präsident weiter vorantreiben. Wie der Fußball-Bundesligist bekannt gab, wurde im Rahmen einer Präsidiumssitzung am Dienstag eine "Struktur- und Satzungskommission" ins Leben gerufen. Dieser sollen auch vereinsexterne Experten angehören.

"Wir beschäftigen uns schon seit geraumer Zeit mit Überlegungen zu neuen Vereinsstrukturen. Daher haben wir uns entschlossen, eine Struktur- und Satzungskommission, der Mitglieder des Präsidiums, Kuratoriums, sowie Vertretern der Mitglieder und Fan-Initiativen ebenso angehören werden wie externe Experten mit umfassenden Know-how aus Vereins- und Steuerrecht, zu bilden", wurde Edlinger in einer Aussendung zitiert.

Die neue Kommission soll bereits Anfang Juni erstmals zusammenkommen und ihre Schlüsse im Rahmen einer außerordentlichen Hauptversammlung am 23. September präsentieren. Bei dieser soll auch eine Aktualisierung der Satzung und damit auch der Vereinsstrukturen zur Beschlussfassung vorgelegt werden. Eine neue Satzung könnte damit schon bei der für November anberaumten Ordentlichen Hauptversammlung, wo auch die Wahl des neuen Präsidiums erfolgen soll, gültig sein. (red, derStandard.at, 29.5.2013)

  • Bild nicht mehr verfügbar

    Zoran Barisic bleibt auch kommende Saison Trainer der Hütteldorfer.

Share if you care.