Biennale: Ein Rundgang durch das Arsenal

Ansichtssache29. Mai 2013, 17:06
5 Postings

Die ehemaligen Schiffswerften von Venedig sind auch heuer wieder ein Hauptschauplatz der Kunstausstellung in der Lagunenstadt

Seit 1999 wird das Arsenal mit seinen Hallen aus dem 16. Jahrhundert von der Biennale als Ausstellungsfläche genutzt. Heuer sind in den ehemaligen Schiffswerften von Venedig unter anderem Arbeiten von Dieter Roth, Charles Ray, Matthew Monahan, Pamela Rosenkranz, Simon Denny, Otto Piene und Paweł Althamer zu sehen. (red, derStandard.at, 29.5.2013)

Bild 1 von 21
foto: francesco galli/courtesy by la biennale di venezia

Paweł Althamer, Venetians, 2013

weiter ›
Share if you care.