Usbekistan: Das Juwel der Seidenstraße

Ansichtssache4. Juni 2013, 13:38
18 Postings

Georg Schantl hat Usbekistan besucht und berichtet in einer Ansichtssache über Architekturschätze, gelebte Tradition und zauberhafte Landschaften

Georg Schantl hat Usbekistan besucht und eine Ansichtssache über kunstvolle Architekturschätze, gelebte Tradition und zauberhafte Landschaften

Bild 1 von 33
foto: clearskies.at

Das Hotel "Usbekistan" in Tashkent - stiller Zeuge aus den Zeiten des Sowjet-Regimes. Mit 447.400 km² ist Usbekistan größer als Japan oder Italien. Das Volk der Usbeken zählt etwa 28 Mio. Menschen und besteht aus mehr als hundert verschiedenen Nationen und Völkerschaften.

weiter ›
Share if you care.