Deutsches "Flair" geht, das österreichische bleibt

28. Mai 2013, 18:00
1 Posting

Hamburg/Wien - Nach einem Jahr stellt der Hamburger Klambt-Verlag die deutsche Ausgabe von Flair ein. Klambt kombinierte im Lizenztitel des Mondadori-Verlags Wohnen und Mode.

Das österreichische Modemagazin Flair gibt Alexander Geringers Ahead-Verlag davon unabhängig schon fünf Jahre und weiterhin heraus. (fid, DER STANDARD, 29./30.5.2013)

  • Cover der österreichischen "Flair"-Ausgabe.
    cover: flair

    Cover der österreichischen "Flair"-Ausgabe.

Share if you care.