Mit Magic Lantern die Canon-Kamera hacken

Video6. Mai 2014, 13:49
48 Postings

Magic Lantern bietet Features für Canons EOS Serie, die sich besonders beim Filmen auszahlen

Per Olsen installiert den Hack Magic Lantern (derzeit 2.3) für die DSLR-Kamera Canon EOS 60D auf einer SD-Karte. Versichern Sie sich vor der Installation, dass der Akku Ihrer Kamera vollständig geladen und die aktuelle Firmware installiert ist. (red, derStandard.at, 6.5.2014)

Wichtiger Hinweis

Magic Lantern wird auf der Speicherkarte und nicht direkt auf der Kamera installiert. Sollte es trotzdem zu Schäden durch die Benutzung von Magic Lantern kommen, fällt das nicht unter die Garantie.

  • Per Olsen ist für das Backend von derStandard.at zuständig und bastelt in seiner Freizeit bevorzugt an Kameras und Computer.
 
    foto: derstandard.at/maria von usslar

    Per Olsen ist für das Backend von derStandard.at zuständig und bastelt in seiner Freizeit bevorzugt an Kameras und Computer.

     

Share if you care.