Top Level Domain .wien startet im Herbst

28. Mai 2013, 10:19
8 Postings

ICANN hat gründes Licht gegeben - Vergabe über Punkt.wien

Die internationale Aufsichtsbehörde ICANN hat grünes Licht für die neue Top Level Domain .wien gegeben. Voraussichtlich im dritten Quartal werden Interessierte Webadressen mit dieser Endung freischalten können. Vermarkter dafür ist laut Gemeinderatbeschluss Punkt.wien, bei der die Adressen zu Kosten zwischen 30 und 50 Euro pro Jahr erhältlich sind. (red, DER STANDARD, 28.5.2013)

  • Ab Herbst könnten Adressen mit der Top Level Domain .wien angemeldet werden.
    foto: punkt.wien

    Ab Herbst könnten Adressen mit der Top Level Domain .wien angemeldet werden.

Share if you care.