Raabs Polittalk knickt ein

27. Mai 2013, 18:53
12 Postings

Quoteneinbruch bei "Absolute Mehrheit"

München/Wien - Mit Hühnerbrust im Prosciuttomantel eröffnete BZÖ-Chef Josef Bucher die Gastro-Perspektive von Puls 4 auf die österreichische Politik. Beim deutschen Schwestersender ProSieben leidet der Private Blickwinkel auf Politik gerade schwer an Quotenschwund: Mit 18 Prozent Marktanteil in Deutschland ist Stefan Raabs gestartet.

Die fünfte Ausgabe von Absolute Mehrheit interessierte diesen Sonntagabend laut Branchendienst DWDL nur noch knapp mehr als neun Prozent des Fernsehpublikums. Auch in der Werbezielgruppe habe Raab seinen Marktanteil halbiert. (red, DER STANDARD, 28.5.2013)

Share if you care.