Ein Todesopfer bei Hauseinsturz in Polen

27. Mai 2013, 16:09
posten

Mindestens eine weitere Person verschüttet - Helfer mit Hunden suchten die Unglücksstelle ab

Beim Einsturz einer ehemaligen Textilfabrik ist am Montag im polnischen Thorn eine Person getötet und mindestens eine zweite verschüttet worden. Ein Feuerwehrsprecher sagte im polnischen Nachrichtensender TVN 24, es könne nicht ausgeschlossen werden, dass noch weitere Opfer unter den Trümmern lägen.

Helfer mit Hunden suchten die Unglücksstelle ab. Das dreigeschossige Gebäude, ein ehemaliger Textilbetrieb nahe dem Bahnhof, stand seit Jahren leer, wurde aber unter anderem von Obdachlosen als Zuflucht genutzt. "Wir haben Hinweise auf mindestens ein weiteres Opfer", sagte Feuerwehrsprecher Pawel Frontczak. (APA, 27.5.2013)

Share if you care.