Fahrrad-Schnitzeljagd für Familien

14. Juni 2013, 12:02
posten

Beim "FamAlleyCat" am 16. Juni kurven Familien auf Fahrrädern, in Kindersitzen und Anhängern von Checkpoint zu Checkpoint

Alltagsradeln mit Kindern im Stadtverkehr ist möglich und kann sogar Spaß machen. Das soll die Familien-Fahrradveranstaltung "FamAlleyCat" beweisen. Nach einer Idee des Wiener Figurentheaters Lilarum fand sie erstmals im Juni 2011 statt.

Beim nunmehr vierten FamAlleyCat am 16. Juni kurven Familien ausgehend vom Yppenplatz in Ottakring auf ihren Fahrrädern, in Kindersitzen und Anhängern von Checkpoint zu Checkpoint durch die Stadt. An jeder Station muss eine Aufgabe gelöst werden, bevor die Teilnehmer erfahren, wo sich der nächste Checkpoint befindet.

Start ist zwischen zehn und 14 Uhr, um zwölf Uhr startet ein großes Familienfest am Yppenplatz, bei dem sich die Schnitzeljäger stärken und ausruhen können. Als Rahmenprogramm gibt's Straßentheater, Selbst-Reparier-Workshops, Unterhaltung mit dem Radl-Salon Mowetz, eine Eskimo-Spaßtour und vieles mehr. (red, derStandard.at)

Infos

FamAlleyCat.com
16. Juni 2013
Start & Ziel: Yppenplatz, 1160 Wien
Startmöglichkeit zwischen 10 und 14 Uhr
Gruppenstart um 11 Uhr
Familienfest am Yppenplatz von 12 bis 18 Uhr
Teilnahme kostenlos, keine Anmeldung erforderlich

>> Weitere Fahrradtermine

Share if you care.