Miami gegen Indiana wieder in Führung

27. Mai 2013, 11:59
17 Postings

114:96 bei den Indiana Pacers bringt Heat mit 2:1 in Front

Meister Miami Heat ist in der Halbfinal-Serie der nordamerikanischen Basketball-Profiliga NBA wieder in Führung gegangen. Das Team um Superstar und Top-Werfer LeBron James gewann am Sonntag das dritte Duell auswärts bei den Indiana Pacers 114:96 und liegt in der Best-of-Seven-Serie damit 2:1 in Front.

Im Gegensatz zu den ersten beiden Matches, als James noch der alles überragende Akteur beim Titelverteidiger war, trafen diesmal alle fünf Spieler der Startformation zweistellig. Mit 22 Zählern war James dabei am erfolgreichsten. (APA; 27.5.2013)

Ergebnis National Basketball Association (NBA), Playoff-Halbfinale (best of 7), Eastern Conference:

Indiana Pacers - Miami Heat 96:114. Stand 1:2

  • Bild nicht mehr verfügbar

    Das ist nicht gerade der Karneval von Rio auf der Bank der Pacers.

Share if you care.