Apple kündigt Keynote für 10. Juni an

24. Mai 2013, 13:07
5 Postings

Im Rahmen der Entwicklerkonferenz wird die Keynote gleich am ersten Tag stattfinden

In etwas mehr als zwei Wochen startet nach der Google I/O ein weiterer, für Entwickler wichtiger Event: Die WWDC, Apples Entwicklerkonferenz. Von 10. bis 14. Juni werden sich wieder einige Massen im Moscone Center in San Francisco einfinden, um die neuesten Entwicklungen von Seiten Apple zu erfahren.

iOS und OS X

Für den in zwei Minuten ausverkauften Event hat Apple am Donnerstag die Keynote angekündigt. Gleich am ersten Tag der Veranstaltung wird es laut AllThingsD um 10 Uhr Ortszeit einen Bühnenauftritt eines Apple-Managers geben. Unklar ist, ob die Keynote von Tim Cook selbst gehalten wird. Erwartet wird dabei eine neue Version von iOS und OS X. Ob es von Apple auch neue Hardware geben wird, bleibt abzuwarten.

Kein iPhone

Möglich wäre die Vorstellung eines neuen iPads oder neuer Macs. Unwahrscheinlich hingegen ist die Präsentation eines neuen Smartphones, da Apple für diese Verlautbarungen erfahrungsgemäß eigene Veranstaltungen organisiert. (red, derStandard.at, 24.5.2013)

  • Das Datum für die Keynote steht fest
    foto: apple

    Das Datum für die Keynote steht fest

Share if you care.