Strabag hält zehn Prozent der eigenen Aktien

24. Mai 2013, 12:50
posten

Wien - Seit gestern (Donnerstag) hält die Strabag SE 11.400.000 eigene Aktien und damit zehn Prozent aller stimmberechtigten (insgesamt 114.000.000 Stück). Damit wurde das Aktienrückkaufprogramm über zehn Prozent des Grundkapitals beendet, teilte das Unternehmen am Freitag ad hoc mit. (APA, 24.5.2013)

Share if you care.