"Amazing Models" im Josephinum

Ansichtssache24. Mai 2013, 13:44
14 Postings

Von 24. Mai bis 26. Oktober präsentiert die Medizinische Universität Wien im Josephinum einzigartige historische Anatomiemodelle aus Wien, Leiden und Bologna

Bologna (Italien), Leiden (Niederlande) und Wien waren über viele Jahrhunderte medizinische, wissenschaftliche und künstlerische Zentren im Herzen Europas. Die Ausstellung "Amazing Models" im Wiener Josephinum, wo das Institut für die Geschichte der Medizin der MedUni Wien beheimatet ist, zeigt anatomische Körpermodelle an der Schnittstelle zwischen Kunst und Wissenschaft aus diesem Städte-Dreieck.

Bild 1 von 12
foto: josephinum – sammlungen der medizinischen universität wien

Auf Packeseln wurden in den Jahren 1784-1786 knapp 1200 kunstvoll gefertigte anatomische Wachsmodelle von Florenz nach Wien transportiert.

weiter ›
Share if you care.