Neuer Salzburger Landtag soll sich am 19. Juni konstituieren

23. Mai 2013, 16:55
7 Postings

Koalitionsgespräche mit ersten inhaltliche Verhandlungen von ÖVP, Grünen und Team Stronach gestartet

Salzburg - ÖVP, Grüne und Team Stronach hielten sich am Donnerstag nach der ersten Verhandlungsrunde über den Inhalt ihrer Gespräche für eine Landesregierung in Salzburg bedeckt. Ein konkretes Termin-Ziel dürften die Fraktionen allerdings nun vor Augen haben: Wie aus Verhandlungskreisen zu vernehmen war, wird  der 19. Juni als Termin für die konstituierende Sitzung des Landtags angepeilt.

Nachdem die Verhandler am Donnerstag den Fahrplan festgelegt haben starteten die Gespräche zu den Themenkomplex Wirtschaft, Tourismus, Forschung und Arbeit. Am Freitag treffen die Verhandler erneut zusammen.

ÖVP-Chef Wilfried Haslauer muss als Vertreter der stimmenstärksten Partei dem Landesparlament bis spätestens acht Wochen nach der Wahl, das ist der 26. Juni, einen Vorschlag für eine Regierungsbildung machen. Mit dem angestrebten Ziel 19. Juni hätte er damit noch eine Woche Reserve. (APA, 23.5.2013)

Share if you care.