Young & Rubicam feiert 90. Jubiläum

23. Mai 2013, 15:19
posten

Mit Dialog- und Kunstprojekt #Advertising Is - Menschen werden eingeladen zu posten, was Werbung für sie bedeutet - Beiträge live auf Plakatwand auf auf dem New Yorker Times Square

Vor 90 Jahren haben John Orr Young und Raymond Rubicam mit einem einzigen Kunden begonnen. Dieses Jubiläum feiert Young & Rubicam mit dem Dialog- und Kunstprojekt #Advertising Is.  Menschen rund um den Globus sind dazu eingeladen zu posten, was Werbung für sie bedeutet. Die Kommentare werden am 23. Mai auf einer interaktiven digitalen Plakatwand veröffentlicht.

#Advertising Is

Für das Jubiläum wurde gemeinsam mit Hyperactivate, einem der Startups der Agentur, das Projekt #Advertising Is erarbeitet. Benutzer können ihre Beiträge finden, verborgene Inhalte entdecken und mit dem Mosaik interagieren. Am 23. Mai, zwischen 20.00 und 21.30 Uhr MEZ, wird #Advertising Is auf einem Clear Channel Spectacolor-Billboard auf dem New Yorker Times Square veröffentlicht. Das Mosaik wird enthüllt, Menschen, die auf der Straße twittern, werden ihre Beiträge live auf der Plakatwand sehen. Einen Livestream dazu gibt es auf auf yr.com.

"Alles in der Welt ist digital, aber digital ist nicht alles"

David Sable, Global CEO von Y&R: "Alles in der Welt ist digital, aber digital ist nicht alles. Die Idee, unsere Konversation auf eine riesige digitale Plakatwand zu bringen, ist ein Sinnbild für die digitale Welt, in der wir leben und in der wir laufend die digitalen und physischen Welten zusammenführen müssen. Wo kann man diese Annäherung besser feiern als an einer der weltweit kultigsten Locations?". (red, derStandard.at, 23.5.2013)

Share if you care.