Herta Zink verlässt die OMD

11. August 2003, 21:05
3 Postings

Die Geschäftsführerin der zweitgrößten Mediaagentur Österreichs geht mit Ende August

Herta Zink, Geschäftsführer der OMD Austria wird per Ende August die Agentur verlassen. Zink wechselte Anfang 2002 von der Demner, Merlicek & Bergmann Media-Unit zur zweitgrößten Mediaagentur Österreichs. Zuletzt konnte Herta Zink den Media-Etat der Möbel Lutz-Gruppe gewinnen, ab Juli 2003 wird der Etat von der OMD betreut.

Herta Zink "freut sich nun auf einen Urlaub, um sich dann neuen Herausforderungen zu stellen", heißt es in einer Aussendung. (ae)

Link

OMD
  • Bild nicht mehr verfügbar

    Herta Zink

Share if you care.