Pierre Page wechselt zu Münchner Bullen

22. Mai 2013, 18:33
14 Postings

Ex-Trainer der Salzburger unterschreibt bei neuem Red Bull-Klub

München - Eishockey-Cheftrainer Pierre Page wechselt von Salzburg zum neuen Red-Bull-Club EHC München. Der 65-Jährige erhält einen Mehrjahresvertrag, teilte der deutsche Verein am Mittwoch mit. Page hatte in seinen sechs Jahren als Salzburg-Trainer dreimal (2007, 2009, 2010) den Titel in der Erste Bank Liga geholt und auch internationale Erfolge (Sieg im Continental Cup 2010 und im Red Bulls Salute 2011) gefeiert.

In der abgelaufenen Saison waren der aufgrund seiner unorthodoxen Methoden nicht unumstrittenen Kanadier mit seiner Truppe im Halbfinale an den Vienna Capitals gescheitert. Vor seinem Engagement in Salzburg war der ehemalige NHL-Coach in Deutschland mit den Eisbären Berlin zweimal Meister geworden. (APA, 22.05.2013)

Share if you care.