Gomez auf Chelseas Einkaufsliste

21. Mai 2013, 11:29
113 Postings

Engländer planen Transferoffensive - Auch Neapel-Stürmer Cavani auf Wunschzettel der Blues

München - Fußball-Nationalstürmer Mario Gomez vom Rekordmeister Bayern München steht angeblich auf der Einkaufsliste des Europa-League-Siegers FC Chelsea. Einer Meldung der Bild-Zeitung zufolge sollen die Londoner bereits eine erste Anfrage an Gomez' Berater Uli Ferber gerichtet haben.

Bis 2016 Vertrag in München

"Wir kommentieren gar nichts. Mario konzentriert sich derzeit voll aufs Champions-League-Finale, er fühlt sich wohl in München und hat dort noch bis 2016 Vertrag", sagte Oliver Mintzlaff, Geschäftsführer von Ferbers Unternehmen ferbermarketing, dem SID.

Gomez war bei den Bayern zuletzt nur Stürmer Nummer 2 hinter Mario Mandzukic. Mit Mario Götze bekommen die Bayern, die in der kommenden Spielzeit von Pep Guardiola trainiert werden, im Sommer einen weiteren Offensivspieler dazu. Zudem steht ein Wechsel von Angreifer Robert Lewandowski (wie Götze von Borussia Dortmund) zu den Bayern für 2013 oder 2014 im Raum.

Gomez' Name war deshalb in den jüngsten Wochen immer wieder Bestandteil von Transfer-Spekulationen. Kommentieren wollte auch er die Gerüchte nicht. "Ich kann nur meinen Job machen, und der ist Fußballspielen", sagte er zuletzt.

Blues auf 100-Millionen-Shopping-Tour

Chelsea hatte vor wenigen Tagen eine Transferoffensive für den Sommer angekündigt, bei der der Klub des Milliardärs Roman Abramowitsch 100 Millionen Euro ausgeben möchte. Englischen Medienberichten zufolge steht Edinson Cavani, Teamstürmer aus Uruguay vom SSC Neapel, ebenfalls bei Chelsea auf dem Wunschzettel.

Die Londoner bekommen mit José Mourinho in der kommenden Saison aller Voraussicht nach den erfolgreichsten Trainer ihrer Geschichte zurück. Der 50 Jahre alte Portugiese, zuletzt drei Jahre bei Real Madrid, war schon von 2004 bis September 2007 bei den Blues und gewann dort sechs Titel, mehr als jeder andere Chelsea-Coach. (sid, 21.5.2013)

  • Bild nicht mehr verfügbar

    Mario Gomez unter der meisterlichen Bierdusche.

Share if you care.