Promotion - entgeltliche Einschaltung

Mix an Zahlungsmitteln entscheidend

3. Juni 2013, 00:00
posten

Der Erfolg eines Onlineshops hängt von vielen Faktoren ab - einer der wesentlichsten: verschiedene Zahlungsmodalitäten anzubieten.

Das Verbinden des stationären Handels mit dem Distanzgeschäft wird immer mehr zu einem zentralen Thema für Shopbetreiber. Schon längst ist es für Verbraucher zur Selbstverständlichkeit geworden, Waren und Dienstleistungen online einzukaufen.

"Ist ein Web-Shop gut aufgebaut, die Bezahlung unkompliziert, sicher und entsprechend auf das Endgerät optimiert, können Konsumenten für den Online-Kauf gewonnen werden", erläutert Roland Toch, Geschäftsführer von WIRECARD CEE, internationaler Payment-Service-Provider (PSP).

Alternative Bezahlverfahren

"Alles was dem Kunden an Zeit und Aufwand erspart wird, ist positiv und steigert den Umsatz. Ein wichtiger Bestandteil ist der Zahlungsmittel-Mix. Bietet man beispielsweise nur Kreditkarten an, gehen viele Konsumenten verloren, die keine besitzen", so der Payment-Experte weiter.

"Dies kann durch das Akzeptieren alternativer Bezahlverfahren vermieden werden. Ebenso muss eine Personalisierung des Bezahlsvorgangs sichergestellt werden, indem die Sprache des Käufers, die dazugehörige Währung und das in seinem Land verwendete Zahlungsmittel angeboten wird", unterstreicht Toch.

Internationale Ausrichtung

Als Beispiel für eine gelungene internationale Präsentation und Ausrichtung nennt Toch den Online-Shop von Blue Tomato, einem trendigen Spezialisten für Streetwear, Snowboard und Surfen. Dieser ist in vielen Sprachen verfügbar und soll künftig für weitere Länder adaptiert werden. Online und offline werden verbunden, den Kunden stehen die Vorteile beider Welten zur Verfügung, das Stichwort lautet Multi-Channel.

Der intensive Kundenkontakt wird gleichfalls über verschiedenste Kanäle gepflegt: Persönlich im Store, über Facebook, Telefon, Mail oder LiveChat. Jetzt geht der Ausbau weiter in Richtung Smartphone als trendige mobile Alternative. (ecaustria/cc)

  • Artikelbild
    foto: ecaustria
    Share if you care.