Erste Frau aus Saudi-Arabien auf dem Mount Everest

18. Mai 2013, 18:22
28 Postings

Raha Moharrak ist auch die bisher jüngste Person aus dem arabischen Raum, die den welthöchsten Berg bezwungen hat

Kathmandu - Als erste Frau aus Saudi-Arabien ist eine 25-Jährige auf dem Gipfel des Mount Everest gestanden. Raha Moharrak ist auch die bisher jüngste Person aus dem arabischen Raum, die den welthöchsten Berg bezwungen hat, wie der britische Fernsehsender BBC am Samstag auf seiner Webpage berichtete.

Die Universitätsabsolventin lebt in Dubai, stammt aber aus der Hafenstadt Dschidda in Saudi-Arabien, einem Land, das Frauen sogar das Autofahren untersagt. Ihre Familie von ihrer Mission zu überzeugen; sei deshalb auch eine ebenso große Herausforderung gewesen wie der Berg selbst, heißt es der BBC zufolge auf der Webseite ihrer Expedition. Zu Moharraks Team gehören auch ein Mann aus Katar und ein Palästinenser. (APA, 18.5.20139

Share if you care.