JPMorgan hebt Post-Kursziel

17. Mai 2013, 15:11
posten

Wien - Die Wertpapierexperten von JPMorgan haben das Kursziel der Aktien der Österreichischen Post von 28,0 auf 29,75 Euro angehoben. Das Votum "Neutral" wurde gleichzeitig bestätigt.

Die Finanzexperten von JPMorgan haben die Gewinnschätzungen für die Post-Aktie geändert, nachdem sie einige Annahmen für die Geschäftsbereiche Brief und Paket überarbeitet haben. Laut den Analysten haben der Anstieg beim Volumen und der anhaltende Preisdruck Einfluss auf die Anpassungen ihrer Schätzungen gehabt.

Beim Gewinn je Aktie erwarten die JPMorgan-Experten 2,38 Euro für 2013, sowie 2,25 bzw. 2,21 Euro für die beiden Folgejahre. Ihre Dividendenschätzung je Titel beläuft sich auf 1,80 Euro für 2013, sowie 1,89 bzw. 1,97 Euro für 2014 bzw. 2015. (APA, 17.5.2013)

Share if you care.