Liu Jia im Achtelfinale, Schlager out

16. Mai 2013, 21:35
7 Postings

Gardos in Runde drei - Habesohn, Weixing und Fegerl gescheitert - Gardos/Habesohn im Doppelachtelfinale

Paris - Ex-Weltmeister Werner Schlager ist am Donnerstag bei den Individual-Weltmeisterschaften in Paris-Bercy in der zweiten Runde ausgeschieden. Zehn Jahre nach seinem WM-Triumph an gleicher Stätte unterlag er dem zweifachen deutschen Ex-Vizeeuropameister Patrick Baum 0:4. Robert Gardos zog hingegen mit einem 4:1-Erfolg gegen den Belgier Jean-Michel Saive in Runde drei ein. Daniel Habesohn schied mit einem 0:4 gegen den Kroaten Andrej Gacina aus.

Während Gardos am Freitagabend gegen den Ägypter Omar Assar gute Chancen auf den Einzug ins Achtelfinale hat, hat Liu Jia dieses schon erreicht. Nach ihren beiden Erfolgen am Vortag war die Linzerin gegen Yang Hae-un (KOR) bei 1:3 und Matchball gegen sich vor dem Out gestanden, gewann aber noch 4:3. Unter die letzten 16 zogen auch Gardos/Habesohn ein, das Europameister-Doppel besiegte Christophe Legout/Abdel-Kader Salifou (FRA) 4:2. (APA, 16.5.2013)

Ergebnisse von den 52. Weltmeisterschaften im Tischtennis vom Donnerstag in Paris:

Herren-Einzel - 2. Runde:

Robert Gardos (AUT-24) - Jean-Michel Saive (BEL) 4:1 (6,11,-10,5,6)
3. Runde (Freitag, 19.15 Uhr): Gardos - Omar Assar (EGY)

Patrick Baum (GER-20) - Werner Schlager (AUT-34) 4:0 (8,6,11,6) 

Andrej Gacina (CRO-28) - Daniel Habesohn (AUT-57) 4:0 (4,9,9,7)

He Zhiwen (ESP-53) - Chen Weixing (AUT-25) 4:2 (3,-9,7,-7,9,7)

Seiya Kishikawa (JPN-23) - Stefan Fegerl (AUT-60) 4:2 (-7,8,7,8,-10,2)

Damen-Einzel - 3. Runde:

Liu Jia (AUT-19) - Yang Hae-un (KOR-15) 4:3 (7,-11,-6,-5,10,7,5)
Achtelfinale (Freitag, 14.30 Uhr): Liu - Ri Myong Sun (PRK-28)

Herren-Doppel - 2. Runde:

Robert Gardos/Daniel Habesohn (AUT-11) - Christophe Legout/Abdel-Kader Salifou (FRA-22) 4:2 (3,8,-5,7,-9,6)
Achtelfinale (Freitag, 13.00 Uhr): Gardos/Habesohn - Jiang Tianyi/Leung Chu-yan (HKG-8)

  • Bild nicht mehr verfügbar

    Liu Jia bewies Nervenstärke.

  • Geschlagen: Schlager.
    foto: epa/christophe karaba

    Geschlagen: Schlager.

Share if you care.