Bangladesch: Flucht vor Wirbelsturm Mahasen

16. Mai 2013, 19:03
posten

Hunderttausende bringen sich in Sicherheit, mehrere Menschen kamen bereits ums Leben

Dhaka - Hunderttausende Menschen in Bangladesch und im benachbarten Burma waren am Donnerstag auf der Flucht vor dem tropischen Wirbelsturm Mahasen. Mindestens elf Menschen kamen nach ersten Angaben der Behörden ums Leben. Bis zu 8,2 Millionen Menschen an der Küste und im Hinterland könnten in Gefahr sein, warnte die UN.

Der Wetterbehörde zufolge sollte Mahasen an der dicht besiedelten Küste entlangziehen. Den Angaben zufolge traf der Sturm mit einer Geschwindigkeit von 100 Stundenkilometern auf die Küste, schwächte dann aber ab. Zuvor hatte es geheißen, er könne sehr schwere Schäden anrichten.

Die Behörden von Burma und Bangladesch hatten hunderttausende Küstenbewohner aufgefordert, sich in höhergelegenen Gebieten in Sicherheit zu bringen. 30 Millionen der insgesamt 153 Millionen Einwohner von Bangladesch leben im Küstengebiet.

Sicherheit für Textilarbeiter

Der Zyklon Nargis hatte im Mai 2008 schwere Verwüstungen im Irrawaddy-Delta in Burma angerichtet und 140.000 Menschen getötet. Bangladesch hat nach verheerenden Stürmen in Küstennähe zahlreiche Betonbunker als Zufluchtsorte gebaut.

Einen positiven Effekt hatten die Berichte über das vor drei Wochen eingestürzte Fabrikgebäude in Bangladesch: 31 führende Textilkonzerne unterzeichneten bis Donnerstag ein Abkommen für mehr Sicherheit und bessere Arbeitsbedingungen für die rund 3,5 Millionen Arbeiter. Die Konzerne verpflichten sich, den Brandschutz und die Gebäudesicherheit zu erhöhen. (red, DER STANDARD, 17.5.2013)

  • Auch in Burma wütete der Zyklon entlang der Küste. 160.000 Menschen wurden von den Behörden ins Landesinnere evakuiert. Das Nachbarland Bangladesch ist mit Betonbunkern besser vorbereitet.
    foto: epa/nyein chan naing

    Auch in Burma wütete der Zyklon entlang der Küste. 160.000 Menschen wurden von den Behörden ins Landesinnere evakuiert. Das Nachbarland Bangladesch ist mit Betonbunkern besser vorbereitet.

Share if you care.