Americana & Co. am Haschahof

17. Mai 2013, 15:37
posten

Beginnend mit einem dreitägigen Fest zu Pfingsten wartet ein Biohof am Wiener Stadtrand bis Oktober an einem Samstag im Monat mit Roots-Music-Konzerten auf

Bekannt ist der Haschahof am Wiener Stadtrand als Biohof, der die Möglichkeit bietet, auch selbst Grünflächen zu mieten. Nun soll Musik in das Ambiente, das ländliche Atmosphäre innerhalb der Stadtgrenzen Favoritens verspricht, Einzug halten. Musik, die zum Rundherum passt, umfasst die Konzertreihe "Saturday Night Barndance" doch vor allem Musik im Spannungsfeld von Country, Blues, Singer/Songwriter, Cajun, also alles, was heute gerne als Americana bezeichnet wird.

Zum Auftakt gibt es am Pfingstwochenende von 18. bis 20.5. ein dreitägiges Fest mit Auftritten von Gruppen wie Blue Chilis & The Prophets, W.i.t.Ch. und Maqama & The Incredible Ramblers. Weiter geht es dann mit Konzerten an je einem Samstag im Monat bis in den Oktober. (red, derStandard.at, 17.5.2013)

Haschahof
Rosiwalgasse 41-43
1100 Wien

musikberatung.blogspot.co.at

www.haschahof.at

Share if you care.