Mehrere Tote bei Einsturz von Schuhfabrik in Kambodscha

16. Mai 2013, 05:54
31 Postings

Noch 50 Menschen sollen im Gebäude eingeschlossen sein

Phnom Penh - In Kambodscha ist am Donnerstag das Dach einer Schuhfabrik eingestürzt. Dabei kamen nach Angaben von Augenzeugen mehrere Menschen ums Leben. "Rund 100 Menschen befanden sich in dem Gebäude, als es einstürzte", sagte ein Gewerkschaftssprecher in der Provinz Kampong Speu westlich der Hauptstadt Phnom Penh.

Der Einsturz hat sich um 7.00 Uhr Ortszeit (02.00 Uhr MESZ) ereignet. Dem Sprecher zufolge kamen fünf Frauen und ein Mann ums Leben. Nach unbestätigten Berichten sitzen noch 50 Menschen in dem eingestürzten Gebäude fest. Vor drei Wochen waren beim Einsturz einer Textilfabrik in Bangladesch 1.100 Menschen gestorben. (APA, 16.5.2013)

Share if you care.