Slate7: HP bringt 149-Euro-Android-Tablet nach Österreich

15. Mai 2013, 13:08
6 Postings

7-Zoll-Tablet mit unverändertem Android 4.1 Jelly Bean

HP bringt das Slate7 in Österreich auf den Markt, das im Februar vorgestellt wurde. Auf dem Tablet mit 7 Zoll großem Display läuft Googles mobiles Betriebssystem Android 4.1 Jelly Bean. Auf ein eigenes Interface hat HP verzichtet.

Dual-Core-Prozessor

Ausgestattet ist das Tablet mit einem 1,6 GHz getakteten Cortest-A9 Dual-Core-Prozessor, 1 GB Arbeitsspeicher, 8 GB internem Speicher, WLAN und Bluetooth 2.1. Der Speicher lässt sich über microSD-Karten erweitern, bei den Anschlüssen ist ein USB-Port verbaut.

Display

Das 7-Zoll-Display bietet eine Auflösung von 1.024x600 Pixel. Zur 3-Megapixel-Hauptkamera auf der Rückseite kommt eine VGA-Kamera auf der Frontseite hinzu. HP gibt bei der Akkulaufzeit bis zu fünf Stunden Video-Wiedergabe an.

Unverändertes Android

Die Android-Version 4.1 ist weitgehend unverändert. HP hat zusätzlich die eigene ePrint-App vorinstalliert, mit der aus mehreren Apps heraus gedruckt werden kann. Das Slate7 wiegt 368 Gramm und verfügt über einen Stahlrahmen mit gummierter Rückseite in Rot oder Grau. Der Preis beträgt 149 Euro. (red, derStandard.at, 15.5.2013)

  • Das Slate7 ist ab sofort in Österreich am Markt erhältlich.
    foto: hp

    Das Slate7 ist ab sofort in Österreich am Markt erhältlich.

Share if you care.