Red Bull Mobile hebt All-In-Tarife und Preise an

15. Mai 2013, 12:40
15 Postings

Tarife bieten nun 1.500 bzw. 3.000 MB Datenvolumen, SMS und Telefonieminuten

Red Bull Mobile, das das Netz von A1 nutzt, hat seine All-In-One-Tarife überarbeitet. Die Optionen simplyAll und simplyAll+ haben bisher 1.000 bzw. 2.000 MB Datenvolumen, SMS und Telefonieminuten beinhaltet. Nun ist das Kontingent gestiegen, allerdings auch die Preise.

Neue Tarife

Der neue simplyAll-Tarif beinhaltet nun 1.500 Minuten, 1.500 SMS und 1.500 MB um 19,90 Euro im Monat. Für den +-Tarif fallen 29,90 Euro monatlich für das jeweils doppelte Volumen an. Davor verlangte das Unternehmen 14,90 bzw 24,90 Euro. Als Zusatzkosten kommen einmalig 49,90 Euro Aktivierungsentgelt und 19,90 Euro SIM-Pauschale hinzu. (red, derStandard.at, 15.5.2013)

Share if you care.