HP bringt neue Convertibles mit Android und Windows

15. Mai 2013, 11:10
6 Postings

Start für SlateBook x2 und Split x2 im August

Computerhersteller Hewlett-Packard arbeitet an seinem nächsten Android-Gerät. Nach dem Slate 7-Tablet werkt der Hersteller nun an einem Convertible im Stile der Transformer-Reihe von Asus.

Android-Convertible mit Tegra 4

"Slate x2" heißt das Gerät, das mit interessanten Spezifikationen aufwarten kann. Prinzipiell handelt es sich um Tablet mit 10,1 Zoll-Display, das mit 1.920 x 1.080 Bildpunkten auflöst (Full HD). Für gute Performance soll die Tegra 4-Plattform von Nvidia sorgen. Die Quadcore-CPU, deren Taktrate noch nicht genannt wurde, wird dabei von zwei GB Arbeitsspeicher unterstützt.

Der interne Speicher fasst 16 GB und kann per micro SD-Karte oder SD-Karte aufgestockt werden. Als Betriebssystem kommt Android 4.2 zum Einsatz.

480 Dollar

Die magnetisch haftende Dockingstation ist gleichzeitig Zweitakku und Tastatur nebst Touchpad. Darüber hinaus bietet es weitere Anschlussmöglichkeiten dank zweier USB-Ports. Tablet und Dock wiegen zusammen rund 1,27 Kilogramm. In den USA wird HP 480 Dollar für das SlateBook x2 knapp 480 Dollar verlangen. Unklar ist, ob der Preis die Dockingstation bereits beinhaltet.

Windows-Hybrid für 800 Dollar

Ein weiteres Convertible, ein Windows 8-Gerät mit vollwertiger x86-Hardware, wird das "Split x2". Dieses bietet ein 13,3 Zoll-Display, jedoch eine niedrigere Auflösung von 1.366 x 768 Pixel. Je nach Ausführung kann der Kunde zwischen einer Version mit Intel Core i3 oder Core i5-CPU wählen. Daneben liefert der Hybrid 500 GB Festplattenspeicher und vier GB RAM. Als Betriebssystem ist Windows 8 vorinstalliert, eventuell wird das Gerät auch schon mit Windows 8.1 "Blue" ausgeliefert.

Auch hier verbirgt sich im Tastaturdock ein weiterer Akku zur Laufzeitverlängerung. Zusätzlich gibt es auch hier microSD und SD-Slot und zwei USB-Anschlüsse, wovon jedoch einer USB 3.0 unterstützt. Der HDMI-Port ermöglicht den Anschluss an andere Bildschirme mit einem entsprechenden Kabel.

Den Preis für das Windows-Convertible setzt HP bei 800 Dollar an. Sowohl das SlateBook x2 als auch das Split x2 sollen im August in den Handel kommen. (red, derStandard.at, 15.05.2013)

  • Das SlateBook x2 kommt im August in den Handel.
    foto: hp

    Das SlateBook x2 kommt im August in den Handel.

Share if you care.