Microsoft integriert Google-Chat in Outlook.com

15. Mai 2013, 10:57
1 Posting

Nutzer können nun Konversationen mit Google-Kontakten aus Outlook.com und Skydrive führen

Microsoft will Google-Nutzer dazu bewegen, zu den eigenen Cloud-Diensten zu wechseln. Nutzer können mit ihren Google-Kontakten nun direkt über Outlook.com sowie Skydrive chatten. Schon zuvor war es möglich Konversationen mit Facebook-Freunden und Skype-Kontakten zu führen.

Rollout in kommenden Tagen

Ab sofort ist es möglich, Gmail-Nutzern auf eine E-Mail mit einem Chat zu antworten. Zudem können Nutzer, die etwa gemeinsam an einem Office-Dokument in Skydrive arbeiten, ebenfalls mit ihren Google-Kontakten plaudern. Die Funktion wird laut einem Blog-Eintrag von Microsoft derzeit für alle Nutzer freigeschaltet und sollte in den kommenden Tagen für jeden zur Verfügung stehen. (red, derStandard.at, 15.5.2013)

  • Microsoft lässt Outlook.com-Nutzer nun mit Google-Kontakten chatten.
    foto: microsoft

    Microsoft lässt Outlook.com-Nutzer nun mit Google-Kontakten chatten.

Share if you care.