Pacers und Spurs auf Conference-Final-Kurs

15. Mai 2013, 10:45
4 Postings

Indiana führt gegen Knicks mit 3:1

Indianapolis/San Antonio - Den San Antonio Spurs und den Indiana Pacers fehlt nur noch jeweils ein Sieg zum Einzug ins Conference-Finale der National Basketball Association (NBA). Die von Frankreichs Superstar Tony Parker mit 25 Punkten und 10 Assists angeführten Spurs feierten am Dienstagabend einen 109:91-Heimsieg über die Golden State Warriors. Damit führen die Texaner in der "best of seven"-Serie mit 3:2. Die Pacers, die sich im Heimspiel dank 26 Punkten von George Hill 93:82 gegen die New York Knicks durchsetzten, liegen nun 3:1 voran. (APA, 15.5.2013)

NBA-Play-off-Ergebnisse vom Dienstag - Conference-Halbfinale:

Eastern Conference:
Indiana Pacers - New York Knicks 93:82 (Stand in der Serie: 3:1)

Western Conference:
San Antonio Spurs - Golden State Warriors 109:91 (3:2)

Share if you care.