Zwei Ö1-Sendungen im Finale der "New York Radio Awards"

14. Mai 2013, 14:44
posten

Wien - Zwei Ö1-Sendungen haben es ins Finale der "New York Radio Awards" geschafft. In der Kategorie "Social Issues" ist das bereits mit dem "Prix Europa 2012" ausgezeichnete Ö1-Feature "Life's Holiday. Über die Pflege europäischer Demenzkranker in Thailand" von Franziska Dorau nominiert.

In der Kategorie Musikreihen wurde "p.s. I love you. Musikalische Briefe - geschrieben, gespielt, gesprochen, gesungen, imaginiert" nominiert, eine Ausgabe der Sendereihe "le week-end" von Elke Tschaikner und Christian Scheib. Die Entscheidung über die "New York Radio Awards" fällt am 17. Juni in New York. (red, derStandard.at, 14.5.2013)

Share if you care.