Jolla will erstes Sailfish-Smartphone zeigen

13. Mai 2013, 14:55
2 Postings

An diesem Tag könnte das erste Gerät mit Sailfish OS präsentiert warden

Das von Jolla angekündigte erste Smartphone mit Sailfish OS könnte schon am 20. Mai enthüllt werden. An diesem Tag veranstaltet das Unternehmen einen Presseevent unter dem Motto "Love Day". Vermutet wird die von vielen erwartete Enthüllung eines Sailfish-OS-Handys.

Streng gehütetes Geheimnis

Nachdem das Betriebssystem selbst schon Ende 2012 gezeigt wurde und es auch ein SDK für Entwickler gibt, fehlt eigentlich nur noch die passende Hardware. Mit welchen Herstellern Jolla hier kooperieren wird, ist genauso wenig bekannt wie die möglichen Spezifikationen. Möglich ist auch, dass Jolla die Herstellung eines neuen Smartphones selbst in die Hand genommen hat.

Kryptische Einladung

Jolla hat laut TechCrunch von Anfang an einen Termin für Mai anvisiert, zu dem das Gerät gezeigt werden sollte. Der Verkaufsstart sollte dann in der zweiten Jahreshälfte erfolgen. Was es mit dem Motto der Veranstaltung auf sich hat, ist schwer zu erraten. In einem Eck der Einladung ist noch der kryptische Hinweis "I am the other half" (zu Deutsch: "Ich bin die andere Hälfte") versteckt. Der Ort der Veranstaltung ist erwartungsgemäß Helsinki. (red, derStandard.at, 13.5.2013)

  • Schon bald könnte ein neues Smartphone auf den Markt kommen - mit Sailfish OS als Betriebssystem
    screenshot: sailfish.org

    Schon bald könnte ein neues Smartphone auf den Markt kommen - mit Sailfish OS als Betriebssystem

Share if you care.