Werder Bremen gerettet

11. Mai 2013, 17:47
145 Postings

1:1 gegen Frankfurt bringt die Norddeutschen über den Berg - Düsseldorf und Augsburg verlieren und liegen vor letzter Runde gleichauf

Werder Bremen hat in der vorletzten Runde der Deutschen Bundesliga den Klassenerhalt geschafft. Die Norddeutschen feierten gegen Eintracht Frankfurt zuhause ein 1:1-Remis. Damit liegt die Mannschaft von Thomas Schaaf nun trotz dem zwölften sieglosen Spiel in Serie uneinholbar vier Punkte vor dem Relegationsplatz. Während Sebastian Prödl an der Weser durchspielte, wurde der zuletzt nicht ganz fitte Zlatko Junuzovic erst in der 62. Minute eingewechselt.

Der Punkt genügt den Bremern, da sowohl Fortuna Düsseldorf (1:2 gegen Nürnberg - Robert Almer auf der Bank, Momo Ildiz nicht im Kader) als auch der FC Augsburg (0:3 bei Meister Bayern. David Alaba und Alexander Manning spielten durch) und die TSG Hoffenheim (1:4 gegen Hamburg) ihre Spiele am Samstag zeitgleich verloren haben,

Kampf um Champions League-Quali tobt weiter

Für die Eintracht bedeuten die zwei verlorenen Punkte, dass sie es verpasst mit Schalke 04 auf dem vierten Tabellenplatz gleichzuziehen, obwohl die Gelsenkirchener eine eher unerwartete Heimniederlage gegen den VfB Stuttgart erlitt (Christian Fuchs spielte durch, Martin Harnik bis 89., Raphael Holzhauser ab der 83. Minute). In der letzten Runde haben die Knappen nun im direkten Duell mit Freiburg (2:1-Sieg in Greuther Fürth) nur noch einen Punkt zu verteidigen.

Bei einem Remis der beiden könnte auch die zwei Punkte hinter Schalke liegende Eintracht mit einem hohen Sieg auch noch Platz 4 ernten. Die Hessen müssen aber zuhause gegen Wolsfburg (3:3 gegen Dortmund) vor allem selbst Platz 6 absichern. Ein Punkt dürfte dafür genügen. Der Hamburger SV (4:1-Sieg in Hoffenheim) und Borussia Mönchengladbach (4:2-Sieg in Mainz, Julian Baumgartlinger, Torschütze Andreas Ivanschitz und Martin Stranzl spielten durch) lauern zwar mit zwei bzw. drei Punkten Rückstand in Reichweite auf diesen letzten Startplatz in der Europa League, haben aber eine doch deutlich schlechtere Tordifferenz am Konto. (red)

  • Bild nicht mehr verfügbar
Share if you care.